Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (Hrsg.)

Kunst und Campus

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Sie heißen zum Beispiel Echo, Kaleidoskop, Bergarbeiter-Triptychon oder Sonnenuntergang und prägen das Gesicht der Brandenburgischen Technischen Universität in Cottbus und Senftenberg. In diesem zweisprachigen Band werden die zwischen 1954 und 2017 aufgestellten Werke der öffentlichen Kunst und der Kunst am Bau auf dem Campus der beiden Standorte fundiert und detailreich vorgestellt.

24,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
1. Auflage (2018), 96 Seiten, 23 x 24 cm,
63 Abbildungen, fadengeheftet, mit Schutzumschlag,

Erscheinungstermin: 29. Juni 2018
ISBN: 978-3-7954-3250-8

Eindrucksvolle Fotografien machen das künstlerische Schaffen sichtbar. Die kunsthistorisch erläuterten Werke zeigen die Auseinandersetzung mit dem öffentlichen Raum im Wandel von der DDR zur BRD und darüber hinaus. Es handelt sich bei den Kunstwerken um figurative, teilweise abstrakte Arbeiten aus der Zeit der DDR und um skulpturale, teilweise abstrakte, aber auch konkrete Arbeiten, die nach der Wende entstanden sind. Kunst im öffentlichen Raum und am Bau bleibt oftmals unbeachtet oder wird in ihrem Kunstcharakter nicht erkannt. Die Kommission »Kunst und Campus« an der BTU Cottbus–Senftenberg versucht, diese nicht nur für die jüngste Zeitgeschichte bezeichnende Situation zu ändern. Die Universität ist ein dafür geeigneter Rahmen, sie bietet Raum für Kreativität und ist so ein idealer Ort für Kunst.

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (Hrsg.)

Warengruppe: 1583
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2018)
Abbildungen: 63
Medium: Hardcover
Einbandart: fadengeheftet, mit Schutzumschlag
Seitenzahl: 96
Format: 23 x 24 cm
Gewicht: 661 g
Erscheinungsdatum: 29. Juni 2018
ISBN: 978-3-7954-3250-8
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: