das münster – Jahrgang 2013, Heft 3

Schwerpunkt: Totentänze des 20.und 21.Jahrhunderts

Inhalt/Content: Editorial Schwerpunkt: Totentänze des 20. und des 21. Jahrhunderts “Am Anfang war mitnichten das Wort”. Zur Geschichte der Totentänze, die bis heute vielfach ohne Text auskommen, Uli Wunderlich Originale nach Originalen. Zur Wiederholung spätmittelalterlicher Totentänze in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, Stefanie Knöll “Ein Totentanz. Gedichte und Holzschnitte” von Hans Friedrich Groß, Franziska Ehrl Alfred Hrdlicka – Der Plötzenseer Totentanz oder die ewige Wiederkunft des Brudermords, Hannes Fernow Otto Dix: Totentanz anno 17, Höhe Toter Mann, Dietrich Schubert Danza funebre del terzo Reich. Totentanz-Zyklus von Willi Sitte, entstanden 1944 in Italien, Valentin Magaro Ein Tod für alle. Die drei Totentänze auf dem Gertraudenfriedhof in Halle (Saale), Uli Wunderlich Zeitgenössische Kunst mit uralten Wurzeln. Der “Segeberger Totentanz” von Christopher Coltzau, Michael Angern Neue Kirchenbauten: Flüchtiger Ort. Autobahnkirche Siegerland, Wilnsdorf, Martin Struck Alte Kunst: Das Eck‘sche Epitaph von Hans Mielich (1554). Kritische Betrachtungen zur [...]

14,90 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Reihe: 1. Auflage (2013), 21 x 29,7 cm, Broschur klebegebunden,

Erscheinungstermin: 23. September 2013
Artikelnummer: 51303 Kategorie:

Inhalt/Content: Editorial Schwerpunkt: Totentänze des 20. und des 21. Jahrhunderts “Am Anfang war mitnichten das Wort”. Zur Geschichte der Totentänze, die bis heute vielfach ohne Text auskommen, Uli Wunderlich Originale nach Originalen. Zur Wiederholung spätmittelalterlicher Totentänze in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, Stefanie Knöll “Ein Totentanz. Gedichte und Holzschnitte” von Hans Friedrich Groß, Franziska Ehrl Alfred Hrdlicka – Der Plötzenseer Totentanz oder die ewige Wiederkunft des Brudermords, Hannes Fernow Otto Dix: Totentanz anno 17, Höhe Toter Mann, Dietrich Schubert Danza funebre del terzo Reich. Totentanz-Zyklus von Willi Sitte, entstanden 1944 in Italien, Valentin Magaro Ein Tod für alle. Die drei Totentänze auf dem Gertraudenfriedhof in Halle (Saale), Uli Wunderlich Zeitgenössische Kunst mit uralten Wurzeln. Der “Segeberger Totentanz” von Christopher Coltzau, Michael Angern Neue Kirchenbauten: Flüchtiger Ort. Autobahnkirche Siegerland, Wilnsdorf, Martin Struck Alte Kunst: Das Eck‘sche Epitaph von Hans Mielich (1554). Kritische Betrachtungen zur Michelangelo-Rezeption, Myriam Wagner Berichte: Dem Unsichtbaren einen sichtbaren Ausdruck geben. Zweiter Speyerer Dialog “Kirche und Kunst” im Kaisersaal des Speyerer Doms, Markus Herr Personalia: Nachruf auf Prof. Dr. Albert Lemeunier, Herta Lepie Ein Einhorn als Inspirationsquelle. Zum Tod von Kunst- und Schulpater Dr. Werinhard Einhorn OFM, Hermann Queckenstedt Nachruf auf Karin Schaffmeister Helmut Fußbroich Ausstellungs- und Veranstaltungskalender Impressum

Reihe: (ZJB-MUN)
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2013)
Medium: Heft
Einbandart: Broschur klebegebunden
Format: 21 x 29,7 cm
Gewicht: 347 g
Erscheinungsdatum: 23. September 2013
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: