Andreas Becker, Sebastian Pößniker, Bernhard Löffler (Hrsg.)

Reform mit Grenzen

Die Geschichte der Universität in ihren Gründungsjahren bis 1975

Als die Universität Regensburg im November 1967 ihren Vorlesungsbetrieb eröffnete, standen die deutsche wie die bayerische Hochschulpolitik ganz im Zeichen visionärer Reformpolitik und unter dem Eindruck aufregender Studentenproteste gegen den „Muff unter den Talaren“. Die junge Universität sollte eine Reformuniversität mit Vorbildwirkung für andere neu zu gründende, aber auch für etablierte Universitäten sein. Doch die Umsetzung erwies sich schwieriger als gedacht.

29,95 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Reihe: 1. Auflage (2018), 144 Seiten, 17 x 24 cm, fadengeh. Pappband,

Erscheinungstermin: 28. März 2018
ISBN: 978-3-86845-150-4

Der Band dokumentiert die Ausstellung »Reform mit Grenzen«, die von Prof. Dr. Bernhard Löffler und Dr. Andreas Becker im Jubiläumsjahr 2017 in der Universitätsbibliothek und in gekürzter Form auch an anderen Stellen in der Stadt Regensburg präsentiert worden ist.

Andreas Becker, Sebastian Pößniker, Bernhard Löffler (Hrsg.)

Reihe: (AAXVR24)
Warengruppe: 1557
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2018)
Medium: Hardcover
Einbandart: fadengeh. Pappband
Seitenzahl: 144
Format: 17 x 24 cm
Gewicht: 606 g
Erscheinungsdatum: 28. März 2018
ISBN: 978-3-86845-150-4
Verlag: Universitätsverlag Regensburg
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: