Christian Schütz

Das Wunder von Weihnachten verstehen

Eine Weihnachtskrippe und die Heilsgeschichte

Weihnachten geschieht nicht einfach so. Dass Jesus geboren und in eine Krippe gelegt wird, hat eine Vorgeschichte. Weihnachten hat auch eine „Nachgeschichte“, und Weihnachten hat mit uns zu tun. Anhand der Figuren einer Weihnachtskrippe der Palermitaner Künstlerin Angela Tripi, beschreibt der Theologe und Altabt Christian Schütz die Menschheits- und Heilsgeschichte und erklärt, warum das Licht [...]

25,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
1. Auflage (2021), 192 Seiten, 21 x 25 cm,
30 Abbildungen, gebunden,

Erscheinungstermin: 26. November 2021
ISBN: 978-3-7954-3702-2
Artikelnummer: 9783795437022 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Weihnachten geschieht nicht einfach so. Dass Jesus geboren und in eine Krippe gelegt wird, hat eine Vorgeschichte. Weihnachten hat auch eine „Nachgeschichte“, und Weihnachten hat mit uns zu tun. Anhand der Figuren einer Weihnachtskrippe der Palermitaner Künstlerin Angela Tripi, beschreibt der Theologe und Altabt Christian Schütz die Menschheits- und Heilsgeschichte und erklärt, warum das Licht von Weihnachten so stark ist, dass es vor keiner Dunkelheit zurückweicht. Vielfigurige Krippen sind nicht nur eine weihnachtliche, jedes Jahr gerne ausgestellte und betrachtete Dekoration, sondern besitzen verborgene Tiefen, die sich erst bei genauem Hinsehen erschließen. Sie erzählen von der Geschichte Gottes mit den Menschen, die eine Geschichte des Heils ist. Die Krippe verbindet die Geschichte des Kindes von Bethlehem mit uns und umgekehrt. Der vorliegende Band stellt diese Bedeutungen und Zusammenhänge mit zum Teil ungewohnten Fragen dar und wirft somit einen anderen Blick auf das Weihnachtsgeschehen.

Christian Schütz

Prof. em. Dr. Christian Schütz OSB war Professor für Dogmengeschichte und Dogmatik an den Katholisch-Theologischen Fakultäten in Pasau und Regensburg und von 19822007 Abt der Missionsbenediktiner von Schweiklberg bei Passau.

Warengruppe: 1926
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2021)
Abbildungen: 30
Medium: Hardcover
Einbandart: gebunden
Seitenzahl: 192
Format: 21 x 25 cm
Gewicht: 971 g
Erscheinungsdatum: 26. November 2021
ISBN: 978-3-7954-3702-2
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: