Johann Anselm Steiger

Emblematik in Sakralbauten des Ostseeraums

Bd. 7: Woiwodschaft Ermland-Masuren (Polen) und Oblast Kaliningrad (Russische Föderation): Dąbrówno (Gilgenburg), Jaroslawskoje (Schönwalde), Kaliningrad (Königsberg), Gwardeiskoje (Mühlhausen)

Die in diesem Band versammelten Detailstudien befassen sich mit fünf Emblemzyklen in Sakralbauten des in der Frühen Neuzeit als herzogliches Preußen (später als Ostpreußen) bezeichneten Kulturraums. Diskutiert wird die noch vorhandene Sinnbildausstattung der Kirche in Gilgenburg (Dąbrówno) und die nur partiell überlieferten Emblemgemälde in der Kirche zu Mühlhausen (Gwardeiskoje). Rekonstruiert und analysiert werden ferner die verlorenen Sinnbildserien in der Kirche in Schönwalde (Jaroslawskoje) sowie diejenigen im Dom und in der Neuroßgärter Kirche zu Königsberg (Kaliningrad).

25,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Reihe:
Bandnummer: 8

1. Auflage (2022), 224 Seiten, 22 x 30 cm, fadengeheftet,

Erscheinungstermin: 30. Dezember 2022
ISBN: 978-3-7954-3752-7

In Band sieben versammelten Detailstudien befassen sich mit fünf Emblemzyklen in Sakralbauten des in der Frühen Neuzeit als herzogliches Preußen (später als Ostpreußen) bezeichneten Kulturraums. Diskutiert wird die noch vorhandene Sinnbildausstattung der Kirche in Gilgenburg (Dąbrówno) und die nur partiell überlieferten Emblemgemälde in der Kirche zu Mühlhausen (Gwardeiskoje). Rekonstruiert und analysiert werden ferner die verlorenen Sinnbildserien in der Kirche in Schönwalde (Jaroslawskoje) sowie diejenigen im Dom und in der Neuroßgärter Kirche zu Königsberg (Kaliningrad).

  • In der vorliegenden Reihe geht es um die Klärung der Frage, welchen Beitrag die Emblemzyklen zur polymorphen geistlichen Intermedialität in der Frühen Neuzeit leisten.

Johann Anselm Steiger

Reihe: (AAZVV50)
Bandnummer: 8
Warengruppe: 1582
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2022)
Medium: Hardcover
Einbandart: fadengeheftet
Seitenzahl: 224
Format: 22 x 30 cm
Gewicht: 1386 g
Erscheinungsdatum: 30. Dezember 2022
ISBN: 978-3-7954-3752-7
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: