Frank Schmitz

Pommersches Landesmuseum Greifswald

Das Pommersche Landesmuseum in Greifswald erfuhr bis 2007 eine grundlegende Umgestaltung. Als wichtigstes Element wurde eine gläserne Verbindung zwischen den Altbauten errichtet, die eine Gemäldegalerie und Ausstellungen zur Erd- und Landesgeschichte beherbergen. Ein ehemals offener Innenhof im Hauptgebäude wurde gläsern überdacht und besticht durch seine gänzlich in weiß gehaltene Gestaltung.

3,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Reihe:
Bandnummer: 105

1. Auflage (2007), 32 Seiten, 11 x 16 cm,
16 Abbildungen,

Erscheinungstermin: 07. Juni 2007
ISBN: 978-3-86711-010-5
Artikelnummer: 9783867110105 Schlagwörter: , ,

Das Pommersche Landesmuseum in Greifswald erfuhr bis 2007 eine grundlegende Umgestaltung. Als wichtigstes Element wurde eine gläserne Verbindung zwischen den Altbauten errichtet, die eine Gemäldegalerie und Ausstellungen zur Erd- und Landesgeschichte beherbergen. Ein ehemals offener Innenhof im Hauptgebäude wurde gläsern überdacht und besticht durch seine gänzlich in weiß gehaltene Gestaltung.

Frank Schmitz

Reihe: (TC276)
Bandnummer: 105
Warengruppe: 1584
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2007)
Abbildungen: 16
Medium: Broschüre
Seitenzahl: 32
Format: 11 x 16 cm
Gewicht: 39 g
Erscheinungsdatum: 07. Juni 2007
ISBN: 978-3-86711-010-5
Verlag: Stadtwandel Verlag
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: