Johannes Sander

Der Kiliansdom in Würzburg

Bau und Ausstattung

Der Würzburger Dom, einer der bedeutendsten romanischen Bauten Deutschlands, wird umfassend und anschaulich dargestellt. Digitale Rekonstruktionsgrafiken zeigen die Ergebnisse neuester Forschungen zur Baugeschichte. Ausführlich behandelt wird auch die reiche Ausstattung von Mittelalter bis Moderne.

12,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: in Planung

Reihe: ,
Bandnummer: 274

96 Seiten, 17 x 24 cm, mit Klappen, fadengeheftet,

Erscheinungstermin: 10. April 2023
ISBN: 978-3-7954-3837-1
Artikelnummer: 9783795438371 Schlagwörter: , , , ,

Der im 11. Jahrhundert als einer der bedeutendsten Bauten der Romanik in Deutschland errichtete Dom zu Würzburg hat im Laufe der vergangenen fast tausend Jahre eine bewegte Geschichte erlebt. Der Große Kunstführer rekonstruiert diese bis zu den Anfängen und macht anhand digitaler Rekonstruktionsgrafiken die ursprüngliche Gestalt des Bauwerks sichtbar. Ausführlich behandelt wird auch die umfangreiche und kostbare Ausstattung aus allen Jahrhunderten, die mit einem Taufbecken von 1279 oder Grabdenkmälern Tilman Riemenschneiders aus der Zeit um 1500 Höhepunkte der europäischen Skulptur und ebenso bedeutende Werke aus der Kunst der Moderne aufweist. Auch die Nebenräume wie der spätgotische Kreuzgang und die barocke Schönbornkapelle, ein frühes Hauptwerk Balthasar Neumanns, werden vorgestellt. Weihbischof Ulrich Boom führt mit einem Vorwort in die geistliche Botschaft des Kirchenraum ein.

  • Umfassende Darstellung auf aktuellem Forschungsstand
  • Digitale Rekonstruktionsgrafiken lassen den romanischen Dom wiedererstehen
  • Ausführliche Darstellung der reichen kostbaren Ausstattung vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Johannes Sander

Dr. Johannes Sander hat sich 2ß18 über die mittelalterliche Baugeschichte des Würzburger Doms habilitiert.

Reihe: , (DS580)
Bandnummer: 274
Warengruppe: 1582
Sprache: Deutsch
Medium: Softcover
Einbandart: mit Klappen, fadengeheftet
Seitenzahl: 96
Format: 17 x 24 cm
Gewicht: 1 g
Erscheinungsdatum: 10. April 2023
ISBN: 978-3-7954-3837-1
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: