Stefanie Knöll (Hrsg.)

Die Ordnung der Dinge

Graphische Serien erklären die Welt

Katalog zur Ausstellung in den Kunstsammlungen der Veste Coburg vom 7. Juli bis 8. Oktober 2023.

39,95 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: in Planung
256 Seiten, 24 x 28 cm, fadengeheftet,

Erscheinungstermin: 15. Juni 2023
ISBN: 978-3-7954-3790-9
Artikelnummer: 9783795437909 Schlagwörter: , , ,

Die vier Elemente, die vier Erdteile, die fünf Sinne, die sieben freien Künste, die sieben Tugenden und die sieben Laster: Seit jeher war der Mensch bemüht, die Phänomene der Welt und des Lebens in zahlenmäßig feststehenden Einheiten zu erfassen. Dabei wurden diese Phänomene nicht isoliert voneinander betrachtet. Vielmehr begriff man Mikrokosmos und Makrokosmos als voneinander abhängige Systeme. Die bildenden Künste haben diese Konzepte aufgegriffen und auf vielfältige Weise zur Anschauung gebracht. Anhand von bedeutenden druckgraphischen Serien aus der Zeit vom 15. bis zum 17. Jahrhundert stellt der Ausstellungskatalog einige der wichtigsten Themen vor. Zugleich macht er auf die komplexen gedanklichen Verknüpfungen in der Wissenswelt der frühen Neuzeit aufmerksam.

  • Druckgraphik als Quelle für Wissenschaft und Denken in der Frühen Neuzeit
  • Katalog der Sommer-Ausstellung 2023 der Kunstsammlungen auf der Veste Coburg

Stefanie Knöll (Hrsg.)

Mit Beiträgen von: Stephan Brakensiek, Katrin Dyballa, Franziska Ehrl, Stefanie Knöll, Sabine Poeschel, Caecilie Weissert und Iris Wenderholm.

Warengruppe: 1582
Sprache: Deutsch
Medium: Hardcover
Einbandart: fadengeheftet
Seitenzahl: 256
Format: 24 x 28 cm
Erscheinungsdatum: 15. Juni 2023
ISBN: 978-3-7954-3790-9
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: