Großes Waisenhaus zu Potsdam

Seit 2004 hat die Stadtsilhouette Potsdams wieder eine ihrer historischen Kuppeln zurück: den Monopteros mit Caritasfigur auf dem ehemaligen Militärwaisenhaus. Nach jahrelanger Rekonstruktionsarbeit und denkmalgerechter Sanierung erstrahlen die Liegenschaften der Stiftung „Großes Waisenhaus“ nun wieder in altem Glanz. Die Geschichte des Gebäudekomplexes reicht bis in das Jahr 1724 zurück.

5,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Reihe:
Bandnummer: 97

1. Auflage 2006, 68 Seiten, 11 x 16 cm, geheftet,

Erscheinungstermin: 08. September 2006
ISBN: 978-3-93712-395-0
Artikelnummer: 9783937123950 Schlagwörter: , ,

Seit 2004 hat die Stadtsilhouette Potsdams wieder eine ihrer historischen Kuppeln zurück: den Monopteros mit Caritasfigur auf dem ehemaligen Militärwaisenhaus. Nach jahrelanger Rekonstruktionsarbeit und denkmalgerechter Sanierung erstrahlen die Liegenschaften der Stiftung „Großes Waisenhaus“ nun wieder in altem Glanz. Die Geschichte des Gebäudekomplexes reicht bis in das Jahr 1724 zurück.

Reihe: (TC276)
Bandnummer: 97
Warengruppe: 1584
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 2006
Medium: Broschüre
Einbandart: geheftet
Seitenzahl: 68
Format: 11 x 16 cm
Gewicht: 85 g
Erscheinungsdatum: 08. September 2006
ISBN: 978-3-93712-395-0
Verlag: Stadtwandel Verlag
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung:

To top