Jörg Traeger

Studien zur Renaissance

Herausgegeben von Christoph Wagner

Die vorliegende Publikation versammelt zentrale Beiträge Jörg Traegers zur Renaissance-Forschung. Seine frühen Studien - "Der Reitende Papst" sowie "Raffaels Stanza d'Eliodoro und ihr Bildprogramm" - sind bis heute Schlüsselwerke einer klassisch kunsthistorischen Werkanalyse.

59,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Reihe: 1. Auflage (2008), 416 Seiten, 17 x 24 cm,

Erscheinungstermin: 23. Dezember 2008
ISBN: 978-3-7954-2096-3

Sie werden ergänzt um bislang schwer zugängliche Aufsätze zum Bamberger Reiter und zu Motiven der nordalpinen Renaissance. In seiner 1970 erstmals publizierten Dissertation zum Motiv des reitenden Papstes analysiert Jörg Traeger auf der Basis eines umfangreichen Quellen- und Bildmaterials die weit zurückreichende ikonographische Tradition dieses Bildmotivs.

Jörg Traeger

Reihe: (UG280)
Warengruppe: 1582
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2008)
Medium: Hardcover
Seitenzahl: 416
Format: 17 x 24 cm
Gewicht: 1315 g
Erscheinungsdatum: 23. Dezember 2008
ISBN: 978-3-7954-2096-3
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: