Birgit Eiglsperger, Josef Mittlmeier, Manfred Nürnberger

Werkanalyse

betrachten – erschließen – deuten

Die Reihe Bildende Kunst: Praxis, Theorie, Didaktik, verdeutlicht die Verschränkung der Bereiche künstlerischer Praxis, Kunsttheorie und Kunstdidaktik, welche das Profil der Arbeit in Forschung und Lehre am Institut für Kunsterziehung der Universität Regensburg prägt. In der gegenseitigen Durchdringung dieser Bereiche werden Erkenntnisse über Zusammenhänge aus formalen Prinzipien, ihren Wirkungen und dem Transport von Inhalten entwickelt und angewendet


Der zweite Band behandelt Grundlagen der Werkanalyse im Fach Kunsterziehung und deren differenzierte Anwendung in verschiedenen Kontexten unter Einbezug von künstlerischen Entstehungsprozessen. Die Beispiele sind vielfältig gewählt, aus traditionellen Kunstepochen und Gegenwart, aus den Bereichen Grafik, Malerei, Plastik, neue Medien.

Birgit Eiglsperger, Josef Mittlmeier, Manfred Nürnberger

Reihe: Didaktik, Theorie,
Warengruppe: 1953
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2011)
Abbildungen: 44
Medium: Softcover
Seitenzahl: 120
Format: 17 x 24 cm
Gewicht: 360 g
Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2011
ISBN: 978-3-86845-070-5
Verlag: Universitätsverlag Regensburg
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: