Esther Wipfler, Andrea Hofmann (Hrsg.)

500 Jahre Evangelisches Gesangbuch

Musik, Theologie, Kulturgeschichte

2024 feiert die EKD die Entstehung des ersten evangelischen Gesangbuchs vor 500 Jahren. Aus diesem Anlass veranstaltete die EKD eine internationale Tagung, die neue Perspektiven auf die Geschichte und Gestaltung des Gesangbuchs eröffnet und hier im Druck vorgelegt wird.

34,95 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: in Planung
288 Seiten, 17x24 cm, fadengeheftet,

Erscheinungstermin: 04. März 2024
ISBN: 978-3-7954-3813-5
Artikelnummer: 9783795438135 Schlagwörter: , , ,

Fachwissenschaftlerinnen und Fachwissenschaftler beleuchten die facettenreiche Geschichte und Gestaltung des Gesangbuchs aus historischer, theologischer, musik- und kulturgeschichtlicher Perspektive. Der Band bietet ein vielschichtiges Panorama der Genese, des Wandels und des Gebrauchs von lutherischen, reformierten und katholischen Gesangbüchern. Dabei wird ihre Rolle in der Liturgie ebenso angesprochen wie ihre Funktion in der Militärseelsorge und im Strafvollzug. Darüber hinaus verdeutlicht die exemplarische Analyse ihre Bedeutung als Ausdruck weiblicher Theologie und Frömmigkeit. Dass das Gesangbuch ein unterschätztes Bildmedium ist, zeigen die überaus reich illustrierten Nürnberger Drucke. Mit Johann Andreas Cramer wird ein maßgeblicher Gestalter der Gesangbuchkultur im Zeitalter der Aufklärung vorgestellt. Die Komplexität reformierter Gesangbuchtraditionen wird einerseits durch die Analyse eines Territoriums und andererseits durch Untersuchung der internationalen Wirkung deutlich. Wie ein Gesangbuch zum Kultobjekt werden kann, zeigt die Geschichte des sog. Porstschen Gesangbuchs.

Esther Wipfler, Andrea Hofmann (Hrsg.)

Mit Beiträgen von Jochen Arnold, Brinja Bauer, Eberhard Cherdron, Michael Fischer, Inga Mai Groote, Andrea Hofmann, Gerold Hofmann, Henning P. Jürgens, Matthew Laube, Jonas Milde, Christiane Schäfer, Johannes Schilling, Esther Wipfler.

Warengruppe: 1540
Sprache: Deutsch
Medium: Hardcover
Einbandart: fadengeheftet
Seitenzahl: 288
Format: 17x24 cm
Erscheinungsdatum: 04. März 2024
ISBN: 978-3-7954-3813-5
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: