Wolfgang Kil

Architektenkammer Rheinland-Pfalz Architektenkammer Rheinland-Pfalz (Hrsg.)

Exemplarisch. Architekturpreis Rheinland-Pfalz 2001

"Architektur hat Sonntag" überschreibt Wolfgang Kil einen seiner Texte zum zweiten Architekturpreis Rheinland-Pfalz und lobt damit die ebenso intensive wie anstrengende Arbeit einer Jury, die es auf sich genommen hat, "... bei der Juryrundreise zwischen Rhein und Mosel, Hunsrück und Pfälzer Wald ..." die oft kleinen Meisterstücke des Bauens zu suchen.

24,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
1. Auflage (2006), 88 Seiten, 15,7 x 26 cm, fadengeheftet,

Erscheinungstermin: 08. Juni 2006
ISBN: 978-3-7954-1919-6

“Exemplarisch” setzt als zweites Werk in der Reihe “Architekturpreis Rheinland-Pfalz” einen Weg fort, der am Bauen interessierten Menschen bemerkenswerte Gebäude vorstellt – nicht isoliert, sondern vermittelt durch Gespräche des Autors mit den Bauherren und Architekten der preisgekrönten Häuser. Alle ausgewählten Bauten werden mit umfassender Illustrierung – durch Duplexabbildungen – vorgestellt. Ein Essay von Dr. Ursula Baus, Redakteurin der db – deutsche bauzeitung – ergänzt den Streifzug durch die “Provinz”. Autor: Wolfgang Kil ist einer der renommiertesten deutschen Architekturkritiker. Er lebt und arbeitet in Berlin.

  • 9 preisgekrönte Gebäude werden in Wort und Bild vorgestellt
  • Eine Entdeckungsreise zu zeitgenössischer Architektur zwischen Eifel und Pfälzer Wald

Architektenkammer Rheinland-Pfalz Architektenkammer Rheinland-Pfalz (Hrsg.)

Wolfgang Kil

Warengruppe: 1955
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2006)
Medium: Hardcover
Einbandart: fadengeheftet
Seitenzahl: 88
Format: 15,7 x 26 cm
Gewicht: 418 g
Erscheinungsdatum: 08. Juni 2006
ISBN: 978-3-7954-1919-6
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: