Holger Gehring, Frank-Harald Greß

Orgeln und Organisten der Kreuzkirche zu Dresden

Der reich illustrierte Band bietet eine informative und anschauliche Darstellung der Orgelbauten in der Kreuzkirche seit dem 14. Jahrhundert und biografische Skizzen der wichtigsten Organisten.

14,95 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Reihe: , , 1. Auflage (2013), 96 Seiten, 17 x 24 cm,

Erscheinungstermin: 29. Oktober 2013
ISBN: 978-3-7954-2699-6

Die evangelische Hauptkirche der sächsischen Metropole und Wirkungsstätte des Dresdner Kreuzchores verfügt über eine mehr als sechshundertjährige Orgelbau¬geschichte, die mit dem Wirken bedeutender Organisten verbunden ist. Prominente Autoren, der Orgelforscher Frank-Harald Greß und Kreuzorganist Holger Gehring, legen eine ebenso informative wie anschauliche Schrift mit vielen Illustrationen über die Instrumente und die wichtigsten Musiker vor, mit interessanten Bezügen zur Landes- und Musik-geschichte.

  • Detaillierte und anschauliche Beschreibung der historischen und neuen Orgeln der Kreuzkirche
  • Wichtige musikgeschichtliche Einblicke bieten die aufschlussreichen Informatio¬nen über namhafte Organisten

Holger Gehring, Frank-Harald Greß

Reihe: , , (DS366)
Warengruppe: 1593
Sprache: Deutsch
Auflage: 1 (2013)
Medium: Hardcover
Seitenzahl: 96
Format: 17 x 24 cm
Gewicht: 441 g
Erscheinungsdatum: 29. Oktober 2013
ISBN: 978-3-7954-2699-6
Verlag: Schnell & Steiner
Cover: Cover download

Folgende Downloads stehen für diesen Titel zur Verfügung: